Author Archive

FC Schalke 04 – FC Augsburg

Geschrieben von Stefan.

Der erste Heimsieg ist geschafft, weiter geht’s!!

Am Sonntag, den 2. Oktober, ist die Augsburger Puppenkiste zu Gast in der Arena.

Treffen ist um 14 Uhr an unserem Vereinslokal Börger.

Die Abfahrt erfolgt pünktlich um 14:15 Uhr.

Glück Auf!

FC Schalke 04 – VfL Bochum

Geschrieben von Stefan.

Alles geben für den ersten „Dreier“!

Am Samstag, den 10. September, findet das „kleine“ Revier-Derby statt.

Treffen ist um 15 Uhr an unserem Vereinslokal Börger.

Die Abfahrt erfolgt pünktlich um 15:15 Uhr.

Glück Auf!

FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin

Geschrieben von Stefan.

Auf geht’s zum 1. Saisonsieg!

Am Samstag, den 27.08., reist der Hauptstadt-Club Union Berlin an.

Treffen ist um 12 Uhr an unserem Vereinslokal Börger.

Die Abfahrt erfolgt dann pünktlich um 12:15 Uhr.

Glück Auf!

FC Schalke 04 – Mönchengladbach

Geschrieben von Stefan.

Endlich wieder ein Bundesliga-Heimspiel in unserer Arena!

Am Samstag, den 13.08., empfangen wir die Borussia aus Mönchengladbach zum ersten Heimspiel.

Wir treffen uns um 15 Uhr an unserem Vereinslokal Börger.

Abfahrt ist dann pünktlich um 15:15 Uhr.

Glück Auf!

Einladung Mitgliederversammlung

Geschrieben von Stefan.

Der Fanclub lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 22. Juli 2022 um
19:04 Uhr in die Gaststätte Börger, Gantenstraße 48 in 48565 Steinfurt ein.

Die Tagesordnung und weitere Infos könnt ihr der Einladung entnehmen.

Glück Auf!

Der S04 ist wieder da!

Geschrieben von Stefan.

Geschafft! Unser S04 spielt in der kommenden Saison wieder erstklassig.
Nach dem sehr hart erkämpften 3:2 Sieg gegen die Kiez-Kicker vom FC St. Pauli lagen sich alle Schalker freudetrunken in den Armen.

Blau-Weiss Borghorst war natürlich auch vor Ort, um live dabei zu sein.
Am frühen Nachmittag ging es am Samstag mit dem Bus zur Arena nach Gelsenkirchen.
Dort wurde bei strahlendem Sonnenschein der Grill und die Theke aufgebaut.
Auf dem Busparkplatz war wie immer am letzten Heim-Spieltag ordentlich was los.
Bei leckerem Fassbier, Party-Musik und dem ein oder auch anderen Grillgut ließ man es sich gut gehen.

Bereits am Freitagvormittag machten sich 18 Fanclub-Mitglieder mit dem Fahrrad auf den Weg ins Ruhrgebiet.
Am späten Nachmittag erreichte man das erste Etappenziel: Pevelings-Hof in Haltern am See.
Hier wurde gegrillt, gefeiert und auch ein wenig geschlafen.
Am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück weiter Richtung Gelsenkirchen. Nach einem Zwischenstopp im Biergarten des Flugplatzes Loemühle in Marl erreichte man gegen Nachmittag den Busparkplatz an der Arena und stieß dort auf die bereits mit dem Bus angereisten Fanclub-Mitglieder.

Im Anschluss an die ausführlichen Feierlichkeiten in der Arena machte sich der Bus spät in der Nacht wieder zurück auf den Heimweg.
Mit im Gepäck: Der direkte Wiederaufstieg in die Fußball-Bundeliga! 🙂

Glück Auf!

SFCV-Bezirksversammlung in Borghorst

Geschrieben von Stefan.

Am 11.04.2022 war unser Fanclub Gastgeber für die turnusmäßige Bezirksversammlung des Schalke-Fanclub-Verbandes.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Gasthaus Börger mit Vertretern zahlreicher Fanclubs aus unserem Bezirk 3.
Einige Fanclubs wurden an dem Abend für ihre langjährige Mitgliedschaft im SFCV geehrt.
Auch Blau-Weiss Borghorst bekam für eine 15-jährige Mitgliedschaft einen Ehren-Wimpel überreicht.

Der Vorstand des SFCV hat noch auf einige interessante Termine in naher Zukunft hingewiesen:

06.05.22 S04-Traditionself zu Gast in Mesum
21.05.22 Blauweiße Party-Nacht in der Stadthalle Ochtrup mit 54 Fanclubs
12.06.22 Mitgliederversammlung des FC Schalke 04
24.06.22 S04-Traditionself zu Gast in Ochtrup

Glück Auf!




FC Schalke 04 – Werder Bremen

Geschrieben von Stefan.

Ein Aufstiegs-Krimi nach dem anderen wartet in den nächsten Wochen auf uns.
Am Samstag, 23.04.2022, kommt der Tabellenzweite zum Spitzenreiter in die Veltins-Arena.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr an der Gaststätte Börger.

Die Abfahrt des Busses erfolgt dann pünktlich um 10:15 Uhr!


Glück Auf!

FC Schalke 04 – FC Heidenheim

Geschrieben von Stefan.

Am kommenden Samstag, 9. Februar 2022, ist der Tabellen-Siebte zu Gast in unserer Arena.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr an der Gaststätte Börger.

Die Abfahrt des Busses erfolgt dann pünktlich um 10:15 Uhr!


Glück Auf!

Bericht Mitgliederversammlung

Geschrieben von Stefan.

Am Freitag, den 15.102021, fand zum ersten Mal seit 2019 wieder eine Mitgliederversammlung statt.
Aufgrund der Pandemie war das bis dato leider nicht möglich.
67 Mitglieder fanden sich in der Gaststätte Börger ein, um 3-G-konform der überfälligen Versammlung beizuwohnen.

Versammlungsleiter Olaf Drees führte souverän und gekonnt durch die nicht gerade wenigen Tagesordnungspunkte.

Nach den Totenehrungen standen einige Berichte an.

Björn Kroening verlas zunächst das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung.
Anschließend gab Stefan Hallau die Jahresberichte für die beiden vergangenen Spielzeiten 2019/2020 sowie 2020/2021 bekannt.
Konnten in der Saison 19/20 noch einige Aktivitäten wie das Sommerfest auf dem Hof Stegemann und die 3-tägige Auswärtstour nach Mainz stattfinden, war ab März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nichts mehr möglich.
Der Bericht für die Saison 20/21 umfasste den Abstieg der Schalker und ein Erklärungsversuch, wie es überhaupt dazu kommen konnte.
Positiv waren die Aktivitäten des Fanclubs hinter den Kulissen.
Es wurden kleine Fußball-Tore für die Minis des BFC Borghorst gespendet und auch für die Flutopfer hat der Fanclub finanziell etwas beigesteuert.
Unser Mitgliederbestand bleibt trotz Abstieg und Corona mit 516 Mitgliedern stabil.

Klaus Hinke gab den Bericht der Radlergruppe zu Protokoll.
Bei noch 50 Radtouren in 2019 standen corona-bedingt 2020 „nur“ 37 Fahrten zu Buche.
Besonders zu erwähnen ist, dass die Gruppe auch am „Steinfurter Stadtradeln“  teilgenommen hat. So erreichte man 2019 in der Kategorie „Gruppen bis 10 Personen“ 2511 km.
Eine deutliche Steigerung erreichte man 2020: mit 3252 km ergatterte man den 3. Platz.
Dem Ganzen die Krone aufgesetzt hat die Gruppe dann in 2021! Mit sage und schreibe  4436 km holte man sich Platz 1. Respekt und Glückwunsch!
Neue Mitradler*innen sind natürlich herzlich willkommen. Voraussetzung ist dabei der Status „Ruheständler*in“ und natürlich die Mitgliedschaft im Fanclub.

Schatzmeister Frank Veltmann informierte in seinem Kassenbericht über Einnahmen und Ausgaben des Fanclubs.
Die Kassenprüferinnen Ute Kock und Nane Eckelmeyer gaben den positiven Kassenbericht zur Entlastung durch die Mitglieder frei und bescheinigten Frank Veltmann eine hervorragende einwandfreie Führung der Kasse.
Die beiden Kassenprüferinnen baten die Versammlung darauf um Entlastung des Vorstandes.
Die Abstimmung per Handzeichen zur Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig durch die Versammlung.

Weil ja wie erwähnt die letzten beiden Jahre keine Vorstandswahlen durchgeführt werden konnten, standen somit alle Posten zur Wahl.
Der 1. Vorsitzende Thorsten Oldach wurde einstimmig wiedergewählt.
Der Schriftführer Björn Kroening stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung und scheidet aus dem Amt aus. Uwe Menke stellte sich zur Wahl des Schriftführers und wurde einstimmig gewählt.
Die Beisitzer*in Anni Bauland, Sven Sestendrup, Stefan Hallau und Maik Menke stellten sich zur Wiederwahl und wurden durch die Versammlung einstimmig in ihren Posten bestätigt.
Als weitere Beisitzerin als Ersatz für Uwe Menke stellte sich Sabine Kolkmann zur Wahl. Sie wurde auch einstimmig durch die Versammlung gewählt.
Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Marcus Mensing und Detlef Voges wurden ohne Gegenstimme in ihren Posten bestätigt.
Auch Schatzmeister Frank Veltmann wurde einstimmig durch die Versammlung wiedergewählt.
Gleiches gilt auch für den Jugendvertreter Julian Bauland.
Als Kassenprüferinnen wurden Imke Hölscher und Nane Eckelmeyer durch Wahl bestimmt.

Als derzeit einziger S04-Fanclub überhaupt kann Blau-Weiss Borghorst nun mit einer eigenen Knappen-Karte aufwarten. Nach mitunter zähen Verhandlungen ist es Thorsten Oldach gelungen, die Karten finanzierbar herstellen zu lassen.
Die Karten sind so durchnummeriert, dass jedes Mitglied die Möglichkeit hat, sich eine Knappen-Karte mit der eigenen Fanclub-Mitgliedsnummer zuteilen zu lassen.
Besonderes Bonbon: Alle Karten wurden vom Fanclub bereits mit einem Betrag aufgeladen.
Das ist als Dankeschön gedacht, weil die Mitglieder auch während der schweren Pandemie-Zeit dem Fanclub die Treue gehalten haben.

Nachdem auch noch einige runde „Geburtstagskinder“ geehrt wurden, war der offizielle Teil der Mitgliederversammlung nach dem gemeinsamen Singen des Vereinsliedes abgearbeitet.
Der „inoffizielle“ Teil an der Theke dauerte aber noch bis in die frühen Morgenstunden an.

Glück Auf!

Ergebnisse

 

 

Tabelle

Vorschau

Mitglied werden

Du möchtest unserem Verein beitreten?

Dann melde dich ganz einfach unter:
fanclub-info@t-online.de

Anmeldeformular als PDF

Kontakt zum Fanclub

Blau-Weiss Borghorst 2005 e.V.
Münsterstiege 96
48565 Steinfurt
Fon: 02552/1456
Fax: 02552/994896
Mobil: 0160 99191904
blauweissborghorst@t-online.de

Eckdaten des Fanclubs

Gründung: 7. April 2005
Anzahl der Mitglieder: 512
TENDENZ STEIGEND…!!!
Leidenschaft: 104%

Eingetragenes Mitglied beim Schalker Fan-Club-Verband (SFCV) unter der Nr. 788 im Bezirk 3